Zeitraum: 12. Jul 2020 - 12. Aug 2020

Deutsche Bauernmesse von Annette Thoma

Mi, 15.07.2020, 19:00 - 20:00 Uhr
A 6341 Ebbs / Tirol, Pfarrkirche Ebbs / Tirol "Ebbser Dom ", Ortszentrum

TERMINÄNDERUNG : DIESE VERANSTALTUNG WAR FÜR 08.07. GEPLANT UND MUSSTE NUN AUS DRINGENDEM GRUND
AUF MITTWOCH, 15.07. VERSCHOBEN WERDEN ! WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS !

EBENFALLS DER VERANSTALTUNGSORT MUSSTE GEÄNDERT WERDEN :  JETZT - Kath. Pfarrkirche Ebbs " Ebbser Dom " / Ortsmitte

Fast schon zur Tradition ist es geworden, dass die Reisacher Sänger Anfang Juli in der schönen Filialkirche St. Nikolaus oberhalb Ebbs / Tirol die "Deutsche Bauernmesse" von Annette Thoma singen. Heuer müssen wir wg. der Hygienevorschriften den Veranstaltungsort in den Ebbser " Dom " verlegen.

Die römisch-katholische Pfarrkirche Ebbs steht in der Gemeinde Ebbs im Bezirk Kufstein in Tirol. Sie ist dem Fest Mariä Himmelfahrt geweiht und gehört zum Dekanat Kufstein in der Erzdiözese Salzburg. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.[1] Die Kirche wird auch „Ebbser Dom" genannt.

Die Kirche wurde von 1748 bis 1756 von Abraham Millauer errichtet; hierbei wurde die 1163 von Erzbischof Eberhard I. von Salzburg geweihte romanische Vorgängerkirche vollständig abgebrochen.[2] Bei dieser Kirche handelt es sich um einen spätbarocken Kirchenbau. Die von außen schmucklos wirkende Kirche ist von innen prachtvoll geschmückt und verziert. Besonders erwähnenswert ist das Prunkstück, das Gnadenbild der Mutter Gottes. Dieses befindet sich im Hochaltar und stammt von Josef Martin Lengauer. Die handgeschnitzte Madonna, welche ein Kind trägt, stammt wohl noch aus dem Vorgängerbau der jetzigen Kirche. In der Kirche gibt es auch noch Deckengemälde von Josef Adam Mölk. Weiterhin auch Fresken, welche aus dem Leben der Mutter Gottes erzählen. Über dem Hochaltar zeigen sich die Geburt von Maria und im Langhaus die Vermählung und die Himmelfahrt.

Tirol Kirchenmusik #548303.07.2020 Bonifatius

Musikantenstammtisch

Do, 16.07.2020, 19:30 - 22:30 Uhr
D 82205 Gilching, Tonwerkstr. 3, Gaststätte Geisenbrunn
  ABGESAGT  

A loggas zamakema ab hoibe achte auf d’Nacht in da Wirtschaft Geisenbrunn. Zum singa, spuin und zuahorcha. ’s ko kema wea mog und Zeit hod. Einladen dean d’ Volksmusikfreunde Geisenbrunn e.V.

Der Geisenbrunner „Sänger- und Musikantenstammtisch“ ist weit über dem Landkreis Starnberg hinaus bekannt und wird von vielen Gesangs- und Volksmusikgruppen gern besucht. Zuhörer sind selbstverständlich bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Musikanten-Stammtisch jeweils ab 19.30 Uhr. Weitere Infos siehe Veranstalter.

Eintritt frei

Veranstalter: Volksmusikfreunde Geisenbrunn

Oberbayern Stammtisch #165229.11.2019 Dieter

Volksmusik im Brunnenhof

Do, 23.07.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
D 83043 Bad Aibling, Wilhelm-Leibl-Platz 1, Kurhaus Bad Aibling

Handg´machte Heimatklänge, diesmal mit der Saitenstraßen Musi.

Bitte um Vorreservierung!

Kontakt/Info: 08061 90800 []

(Eintritts-)Kosten: 5 €, Eintritt inkl. 3-Euro-Getränkegutschein

Veranstalter: AIB-KUR GmbH & Co. KG

Oberbayern Sonstige #541002.07.2020 AIBKUR

Bairische Singstund

Do, 23.07.2020, 20:00 Uhr
D 82205 Gilching, Tonwerkstr. 3, Gaststätte Geisenbrunn
  ABGESAGT  

Es kann jeder mitsingen oder auch nur zuhören und dabei feststellen, wie schnell man ein neues Lied, ohne Notenkenntnis, erlernen kann.

Gesungen werden Lieder aus unserem Liederbuch „Bairische Singstund in Geisenbrunn“ welches beibei der Singstund kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Es kann aber auch käuflich erworben werden – Preis 18,50 Euro. bei www.volksmusiknoten.de

SL: Sigi Bradl

Der Eintritt ist frei

Veranstalter: Volksmusikfreunde Geisenbrunn

Oberbayern Singen #166129.11.2019 Dieter

Münchner Hoagartn

Fr, 24.07.2020, 19:00 - 22:00 Uhr
D 80992 München, Dachauer Str. 274, Alter Wirt Moosach

Volksmusik zum Zuhören und Mitmachen

Der Münchner Hoagartn ist ein offenes Treffen von Musik- und Gesangsgruppen aus München und dessen Umland. Unter der Leitung und Moderation von erfahrenen Musikerinnen und Musikern wird ohne festgelegtes Programm in verschiedenen Wirtshäusern musiziert und gesungen. Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich willkommen.

Hoagartnleitung: Evi Strehl

Saalöffnung jeweils ab 18 Uhr, keine Platzreservierungen möglich.

Anmeldung interessierter Musik- und Gesangsgruppen unter volkskultur@muenchen.de.

Der Eintritt ist frei! Für Speis' und Trank der teilnehmenden Gruppen wird am Abend eine Spende gesammelt.

Veranstalter: Landeshauptstadt München, Kulturreferat - Abt. 3: Volkskultur

Oberbayern Sonstige #488221.01.2020 Kulturreferat

Frühschoppen

So, 26.07.2020, 11:00 - 13:00 Uhr
D 83043 Bad Aibling, Wilhelm-Leibl-Platz 1, Kurhaus Bad Aibling

Mit Gigi Pfundmair & den 4 Hinterberger Musikanten.

Bitte um Vorreservierung!

Kontakt/Info: 08061 90800 []

(Eintritts-)Kosten: 5 €, Eintritt inkl. 3-Euro-Getränkegutschein

Veranstalter: AIB-KUR GmbH & Co. KG

Oberbayern Sonstige #542002.07.2020 AIBKUR

Volksmusik im Brunnenhof

Do, 30.07.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
D 83043 Bad Aibling, Wilhelm-Leibl-Platz 1, Kurhaus Bad Aibling

Handg´machte Heimatklänge, diesmal mit den 4 jungen Hinterberger Musikanten.

Bitte um Vorreservierung!

Kontakt/Info: 08061 90800 []

(Eintritts-)Kosten: 5 €, Eintritt inkl. 3-Euro-Getränkegutschein

Veranstalter: AIB-KUR GmbH & Co. KG

Oberbayern Sonstige #541102.07.2020 AIBKUR
Das »Veranstaltungs-Netzwerk Volksmusik« ist ein kostenloser Service von
volXmusik.de
Veranstaltung eintragen